STIWELL® med4

Elektrostimulationsgerät


Das umfassende Therapiekonzept für neurologische & orthopädische Erkrankungen. Das STIWELL® Elektrostimulatiosgerät kann zur Schulung von Bewegungsabläufen z.B. nach Schlaganfall u. a. neurologischen Erkrankungen, sowie zur Therapie nach Unfällen, Operationen und Krankheiten eingesetzt werden.
STIWELL med4 | Elektrotherapiegerät

STIWELL® med4

Bedienung

  • Benutzerfreundliche Bedienung
  • Programmselektion für die Therapie zu Hause
  • Erstellen und Abspeichern von individuellen Programmen

Programme

  • Konventionelle Elektrotherapieprogramme
  • Trainingsprogramme für funktionelle Bewegungsabläufe
  • Biofeedback Spiele
  • EMG‑getriggerte Stimulation

Technik

  • 4 Stimulationskanäle, 2 EMG‑Messkanäle
  • Akkubetrieb
  • niederfrequente biphasische Schwellströme, Dreieck- (Exponential-), Trapez und Rechteckströme
  • Mittelfrequenz

 

Infomaterial anfordern

  • Vordefinierte Therapieprogramme

    Eine Vielzahl vordefinierter STIWELL® Programme führt Sie zur gewünschten Therapielösung. Alle voreingestellten Parameter können individuell angepasst und mit eigenem Programmnamen abgespeichert werden.

  • Stromformen & Zubehör

    Das STIWELL® Elektrostimulationsgerät ermöglicht neben Stimulation mit niederfrequenten biphasischen Schwellströmen auch Dreieck- (Exponential-), Trapez- und Rechteckströme sowie Mittelfrequenz.

    Selbstklebe-, Gummi-, Vaginal-, Analelektroden und Stimulationshandschuhe/-socken ergänzen das Angebot.

  • Therapeutisches Biofeedback-Training direkt am PC

    Spielerisches Biofeedback stärkt den Therapieeffekt und erhöht gleichzeitig die Motivation des Patienten. Die durchgeführte Bewegung wird durch visuelles, sensorisches und akustisches Feedback unterstützt.

  • Vielseitig einsetzbar: stationär & ambulant

    Die funktionelle Elektrostimulation kann in jeder Phase der Rehabilitation und bei jedem Schweregrad einer sensomotorischen Schädigung eingesetzt werden. Dies umfasst alle Phasen von der Früh‑ bzw. Akutbehandlung bis hin zur poststationären und ‑ambulanten Therapie zu Hause.

STIWELL® Elektrostimulationsgerät für die Dauer der Behandlung mieten

Klein, handlich und einfach bedienbar mit voreingestellten Programmen

Die Therapie ist nur dann zielführend, wenn man regelmäßig trainiert. Das STIWELL® Elektrostimulationsgerät ist handlich und einfach zu bedienen und daher auch sehr gut für die Therapie zu Hause geeignet. Wir bieten Ihnen als Patient die Möglichkeit, das Gerät für die Dauer Ihrer Behandlung zu mieten. Die Kosten für Miete und Zubehör werden, abhängig von Ihrer Krankenkasse, nach erfolgter Bewilligung bis zur Gänze von der Kasse übernommen. Unser geschultes Team übernimmt sämtliche administrativen Aufgaben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns

STIWELL® Mietablauf

  • Ihr Arzt empfiehlt die Behandlung mit Elektrotherapie und stellt eine Facharztverordnung für ein STIWELL® Elektrostimulationsgerät aus.

  • Nach Eingang der Unterlagen in unserem Vermietbüro reichen wir die Verordnung zur Bewilligung bei Ihrer Krankenkasse ein. Wir koordinieren mit Ihnen einen Zustell- oder Abholtermin für Ihr Therapieset.

  • Ihr Arzt oder Therapeut erklärt Ihnen die Anwendung und Funktionsweise des Gerätes. Nach Ablauf des Mietzeitraumes retournieren Sie das STIWELL® Therapieset per Post an MED-EL.

FAQ (Fragen & Antworten)


STIWELL Neurorehabilitation | FAQs

Sie haben noch weitere Fragen? Diese beantworten wir Ihnen gerne. Rufen Sie uns unter der Telefonnummer +43 5 77 88 56 52 an, oder schreiben Sie eine E-Mail an stiwell@medel.com.

STIWELL® Nutzer berichten

Lernen Sie mehr über die STIWELL® Therapie und die verschiedenen Anwendungsgebiete und lesen Sie die Erfahrungsberichte unserer Nutzer.

 

zu den STIWELL® Erfahrungsberichten

STIWELL Social Media | Facebook STIWELL Social Media | Instagram STIWELL Social Media | Linked in STIWELL Social Media | YouTube

Social Media

Folgen Sie uns auf unseren Social Media
Kanälen und bleiben Sie auf dem Laufenden!