Schädelhirntrauma

Sandra

„Ich hatte vor mehr als 40 Jahren einen Verkehrsunfall mit schwerem Schädelhirntrauma. Bis heute litt ich an ausgeprägten Koordinations- bzw. Bewegungsstörungen des rechten Armes und der Hand (Ballismus).

Bis dato konnte ich mit keiner Behandlung eine deutliche Verbesserung erzielen. Erst die Behandlung mit dem STIWELL konnte mir helfen. Die behandelnde Therapeutin war vom Ergebnis so beeindruckt, dass sie es kaum fassen konnte.

Sogar die Personen aus meinem Umfeld bemerkten einen deutlichen Rückgang meiner Bewegungsstörung (Zittern). Alltägliche Aufgaben, wie das in die Hand nehmen einer Tasse oder eines Glases, wurden für mich endlich möglich.

Vielen Dank nochmals an meine Ergotherapeutin und das STIWELL Team.“